Service Training – Wertschöpfung durch Wertschätzung

WertschätzungMehr Kundenorientierung und Umsatzsteigerung durch Service Training.

Die Zukunft liegt im Service!               Je besser die Performance Ihres Teams, umso stärker binden sich Kunden an Ihr Unternehmen.

Gehen Sie kein Risiko ein, wecken Sie den massiven Neid Ihrer Mitbewerberauf die Servicekultur Ihres Hause. Erzeugen Sie eine nicht da gewesene, dynamische Anziehungskraft auf Kunden. Die Resultate kommen von selbst.

Service kann ich – auch ohne Training!“ Sicher, wer sich allerdings seinen täglichen Herausforderungen stellt, der trainiert um sich zu steigern und seinen Kunden besseren Service zu bieten. Es verhält sich wie beim Fahrradfahren: man verlernt es zwar nicht, Medaillen erlangt doch nur der, der regelmäßig übt und dabei über seine Grenzen hinausgeht.

Stationen des Service-Trainings.

Den Anfang macht die Statusanalyse. Wo steht Ihr Team jetzt, wo liegen die Stärken Ihrer Mitarbeiter? Wer weiß wo gestartet wird, kann die Route zum Ziel festlegen. Denn es geht um einiges: die Verbesserung der Kundenzufriedenheit und die Steigerung der Mindestumsätze und Weiterempfehlungsrate. Wie sind die Erfahrungen, die Kunden, quer über alle Berührungspunkte, mit Ihrem Unternehmen erleben? Wo sind kritische Kontaktpunkte und was sind Ihre Alleinstellungsmerkmale in der Beziehung zu Ihren Kunden.

Das Trainingsziel: perfekter Zielscheibe-Herz Service, damit Kunden

  • sich wohlfühlen,
  • wiederkommen,
  • weiterempfehlen.

 

Kommunikationstraining. Die Kommunikation mit Ihrem Kunden beginnt bereits lange vor dem Eintreffen und wirkt weit darüber hinaus. Deshalb git: ist Ihr Service nicht zu jedem Zeitpunkt erstklassig, sind Sie nicht etwa zweitklassig, sondern raus!

Einstellung & Verhalten
Wahrnehmung & das eigene Ego
Gesprächsführung & aktives Zuhören

Verkaufstraining. Hier geht es um die Fortführung der Kommunikation in Richtung der Bedürfnis- und Erwartungsbefriedigung des Kunden. Erfolgreiches Verkaufstraining ist dann erreicht, wenn der Kunde ein Produkt oder eine Leistung haben will.

Markt-, Fach- und Produktkenntnisse
Bedürfnisanalyse und Angebotsabstimmung
Einwandbehandlung
Up- und Cross-Selling

Kundenservice-Training. Nach dem Kauf, ist vor dem Kauf. Kaufreue oder Markentreue? Darüber entscheidet das Gesamtszenario aus allen Eindrücken, die auf Ihren Kunden einwirken. Entscheidend dabei ist immer der persönliche Bezug.

Zurückhaltung
Wertschätzung
Antizipation

Trainingsformate: Einzeltraining, Gruppentraining, Workshops, Vorträge

Sie wollen Umsätze steigern und interessieren sich für 
ein Verkaufstraining Ihrer Mitarbeiter? 
Sie wollen Servicequalität verbessern und suchen 
eine Kommunikationsschulung? 
Oder geht es darum, mehr über die Kommunikation der Zukunft 
zu erfahren?   
>>> Anfrage <<<

Mit serviceorientierten Grüßen,

Ihr Hans-Peter Urban

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.