Knigge

Gutes Benehmen, angenehme Umgangsformen und die Regeln der Business Etikette sind wieder in. Es wird verstärkt Wert gelegt auf das richtige Verhalten in bestimmten Situationen: Die Knigge Business Etikette beschreibt im wesentlichen drei Bereiche:

  • Grüßen und Begrüßen
  • Im Restaurant und bei Tisch
  • Dresscode
  • Bewerbungen

Mit den richtigen Knigge-Regeln werden Sie Ihre Umsätze steigern, weil Sie Verkaufsgespräche einfach souveräner führen.

Grundlagen des Respekts und der Höflichkeit sind immer dann wichtig, wenn verschiedene „Interessensgruppen“ aufeinandertreffen: Männer und Frauen, Ältere und Jüngere oder Einkäufer und Verkäufer. Gerade auch beim Aufeinandertreffen von Mitarbeitern nd Vorgesetzten wissen viel nicht, wer wen zuerst begrüßt.

Insgesamt kommt es auf Fingerspitzengefühl an wenn es darum geht, miteinander umzugehen. Wer passt sich wem an? Ist Anpassen überhaupt noch angesagt, oder ist es wichtig, dass jeder ich selbst und seine Sicht der Dinge vertritt?

Angemessene Verhaltensweisen die möglicherweise weder im Elternhaus noch im privaten Umfeld oder in der Schule vermittelt wurden, gehören nichtsdestoweniger im späteren gesellschaftlichen und beruflichen Lebens zur Basis eines angenehmen Mitteinanders.

Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck„. Wer hat die Bedeutung dieser Aussage nicht schon selbst am eigenen Leib gespürt.

Gerade noch über die Einrichtung des Hauses gelästert, da erst bemerkt man, es ist die  Gastgeberin die einem steht und kein Loch öffnet sich im Boden um darin zu verschwinden…  Die Grundbegriffe des Anstands helfen dabei auch ohne Falltüren gesellschaftliche Fallstricke zu vermeiden.

Im Service und im Verkauf sind  Grundregeln des positiven Miteinanders unabdingbar. Ein Gast, ein potentieller Interessent möchte zuallererst wahrgenommen werden und Wertschätzung erfahren, bevor überhaupt die Bereitschaft entsteht, sich beraten zu lassen. Wird dieser erste Schritt im Verkaufsgespräch versäumt, kommt es schnell zu Missverständnissen, zu falschen Empfehlungen, der „Verkäufer“ wirkt schnell überheblich.

Für eine gute Beratung ein erfolgreiches Verkaufsgespräch ist es dann oft zu spät.

Frischen Sie Ihr Knigge Wissen auf. Hier erfahren Sie 
wann und wo Schnupperkurse in Ihrer Nähe stattfinden.

UrbanTraining